Einsätze

Wieder Unwettereinsätze in Ohlsdorf

Ein Unwetter mit Starkregen sorgte am Montag, 16. August 2021, für mehrere Einsätze im Ohlsdorfer Gemeindegebiet bzw. in den Nachbargemeinden, vor allem in Gmunden. Die erste Alarmierung erfolgte um 18:14 Uhr. Dabei mussten die Einsatzkräfte im Gewerbegebiet Kleinreith bei einem Unternehmen Wasser aus der Lagerhalle mit dem Nasssauger entfernen. Ein Gebäude weiter war der Parkplatz […]

Einsätze

Einsätze nach Hagelunwetter in Ohlsdorf

Am Abend des 22. Juni 2021, führte ein Hagelunwetter in der Region Pinsdorf, Ohlsdorf und Gmunden zu mehreren hunderten Einsätzen. Unser Gemeindegebiet wurde vor allen im Süd-Westlichen Bereich Fraunsdorf, Ehrendorf und Kleinreith vom Unwetter getroffen. Die Einsätze im Bereich Fraunsdorf wurden von den Feuerwehr Aurachkirchen und Wiesen abgearbeitet. Im Einsatzgebiet Ehrendorf und Kleinreith wurden am […]

Einsätze

Sturmschaden durch „Yulia“ – Jägerzaun mit Plakat löste sich von Brückengeländer

Zu einem Sturmschadeneinsatz wurde die FF Ohlsdorf am Sonntag, 23. Februar 2020, um 20:00 Uhr nach Kleinreith alarmiert. Eine Gruppe Damen fuhren mit einem Fahrzeug auf der Umfahrungsbrücke B120a Richtung Poll- Kreuzung. Aufgrund der starken Windböen lösten sich auf Höhe Altmühl – Ohlsdorf von der darüberliegenden Brücke der L1303 Teile eines Jägerzaunes, der dort für […]

Einsätze

Baum blockiert Abfahrt auf der B120a

Sturm “Sabine” machte auch vor Ohlsdorf nicht halt und so kam es dass die FF Ohlsdorf am Dienstag, 11. Februar 2020, um 03:44 Uhr von der Polizei nach Kleinreith alarmiert wurde. Ein Baum stürzte über eine Lärmschutzwand im Bereich der B120a, Abfahrt Ohlsdorf (Gemeindegebiet Ohlsdorf). Die Polizei sicherte die Einsatzstelle ab. Die alarmierte Feuerwehr konnte […]

Einsätze

Baum auf Fahrbahn behinderte den Frühverkehr

Am Dienstag, 04. Februar 2020, wurde die FF Ohlsdorf um 07:03 Uhr zu einem Sturmschaden gerufen. Auf der L1303 lag im Bereich Sandhäuselberg ein Baum quer über der Fahrbahn. Die alarmierten Einsatzkräfte konnten mit Hilfe der Motorsäge den Baum zersägen. Da sich ein weiterer Baum bedrohlich Richtung Fahrbahn geneigt hatte und sich nur noch auf […]

Einsätze

Baum ragte in die Fahrbahn

Ein Baum war Auslöser für einen Alarm am Montag, 03. Februar 2020, im Bereich der Firmenzufahrt Asamer in Kleinreith. Der Baum dürfte aufgrund eines Windstoßes umgestürzt sein und ragte dabei in die Fahrbahn. Um Schäden an vorbeifahrenden Fahrzeugen zu verhindern, wurde der Baum mit der Motorsäge zersägt. Der Einsatz war somit rasch abgearbeitet.