Einsätze

PKW blieb auf Gartenmauer hängen – Kleineinsatz für die FF Ohlsdorf

Datum: 2. April 2020 
Alarmzeit: 12:10 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulicht SMS 
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  
Einsatzort: Ehrendorf 
Einsatzleiter: HBM Katherl 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: RLF-A 2000  


Einsatzbericht:

Am Donnerstag, 02. April 2020 wurde die FF Ohlsdorf um 12:10 Uhr zu einen Kleineinsatz nach Ehrendorf alarmiert. Eine PKW-Lenkerin kam aus unbekannter Ursache mit dem Fahrzeug auf eine Gartenmauer und durchstieß dabei einen Holzzaun. Das Fahrzeug blieb zum Glück auf der Mauer hängen, bevor es auf die Landesstraße stürzen konnte.

Seitens der FF Ohlsdorf wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Verkehr wechselweise an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Ein Abschleppunternehmen führte mit einem Kran die Bergung durch.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz für die FF Ohlsdorf beendet.