Feuerwehrfest 2019

Wie gewohnt fand am 14. und 15. August 2019 unser Feuerwehrfest statt. In altbewährter Tradition fand die Veranstaltung „Open Air“, also ohne Zelt statt. Trotz des eher kühlen Wetters durften wir am Mittwochabend zahlreiche Gäste begrüßen. Für die musikalische Umrahmung sorgten „EdWenger“ aus Pinsdorf, welche unsere Besucher mit stimmungsvoller Musik verwöhnten.
Besonders gefreut hat uns, dass auch dieses Jahr unsere Partnerfeuerwehr aus Hinterberg an unserem Fest teilnahm.
Unsere Bar, welche in der LAST-Garage Platz fand, war auch heuer bis in die frühen Morgenstunden gut besucht.

Am Donnerstag fand ab 10 Uhr der Frühschoppen statt. Für die Unterhaltung sorgte dabei die „TraunBridge DixieLand Band“, welche mit flotten Nummern für grandiose Stimmung sorgten. Aber nicht nur die Musik war ein Highlight dieses Festes, sondern auch der „1. Geburtstag“ unserer Feuerwehrdirndln, welches von unseren Feuerwehrdamen zu sämtlichen Anlässen getragen wird.
Wie bereits die Jahre zuvor war auch eine Hüpfburg für unsere jungen Besucher vorhanden aber auch Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto standen am Programm und waren heiß begehrt.
Bis in die frühen Abendstunden durften wir unsere Gäste bedienen.
Dank des neuen Kassensystems, welches über die Smartphones unserer Kellner realisiert wurde, konnte eine schnelle und zuverlässige Versorgung der Gäste sichergestellt werden. Diese Neuerung kam auch bei den Gästen sehr gut an.

Hinter den Kulissen des Festes

Allem voran gilt ein herzlicher Dank an alle Helfer, welche wohlgemerkt FREIWIILIG ihren Urlaub und Zeitausgleich nutzen, um dieses Fest zu ermöglichen. Bereits einige Wochen zuvor beginnen die Besorgungen und die Planung.
Um das Fest in gewohnter Form zu betreiben benötigt es drei Tage zum Aufbauen und zwei Tage zum Abbauen. Während des Festbetriebes sind in etwa 40 Kameraden, Lebensgefährten/innen und Freunde anwesend, welche sich in der Küche, im Service, an der Ausschank aber auch an der Koordination ordentlich ins Zeug legen. In diesem Sinne einen großen Dank an alle Helfer ohne euch wäre ein solches Fest nicht zu bewerkstelligen!

Wir freuen uns schon jetzt auch das Feuerwehrfest 2020 am 14. und 15. August!