Einsätze

Stürmischer Sonntag sorgte für zahlreiche Einsätze

Auch in Ohlsdorf galt es zahlreiche Einsätze während des Sturmes abzuarbeiten. Um 08:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ohlsdorf erstmals zu einem Haus in den Brunnenweg alarmiert. Der Sturm löste dort eine Eternitplatte, welche ein großes Loch am Dach hinterließ. Teile der Platte wurden vom Dach geräumt und vom Dachboden aus das Loch mit Planen zugemacht. […]

Einsätze

Versperrte Straßen und Baum auf Haus – Sturmeinsätze in Ohlsdorf

Ein starker Sturm führte in der Nacht von Freitag auf Samstag auch in Ohlsdorf zu drei Einsätze. Am Samstag, 19. August 2017, wurde das erste Mal Alarm um 07:52 Uhr ausgelöst. Mehrere Bäume blockierten die Zufahrt zum Gasthaus Waldesruh in der Ortschaft Kohlwehr. Mit der Motorkettensäge und Muskelkraft, war der Einsatz um 08:25 Uhr wieder […]

Einsätze

Unwetter sorgte für Sturm- und Brandeinsätze

Fast gleichzeitig wurde die Feuerwehr Ohlsdorf am Donnerstag, 20. Juli 2017, ab 17:50 Uhr zu mehreren Einsätzen im Einsatzgebiet gerufen. Die Ursache dafür war eine Unwetterfront, welche das Salzkammergut traf. So wie in anderen Landesteilen, musste auch unsere Feuerwehr zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Der erste Alarm langte um 17:50 Uhr als Brandmeldealarm in Peiskam ein. […]

Einsätze

Wasserschaden nach Starkregen in Kleinreith

Telefonisch wurde die Feuerwehr Ohlsdorf zu einem Wasserschaden am Dienstag, 30. Mai 2017, nach einem starken Unwetter in Kleinreith alarmiert. Die Mannschaft wurde mit Pager über den Einsatz informiert und rückte nach kurzer Zeit aus. In einem Gewerbebetrieb kam es aufgrund der starken Regenfälle zu einem Wasserschaden in einer Lagerhalle. Mit Unterstützung von zwei schweren […]

Einsätze

Ohlsdorfer Maibaumwipfel bei Sturm abgerissen

Ein starker Sturm wehte am Freitagabend, 19. Mai 2017, ab ca. 19 Uhr über Oberösterreich hinweg. Zahlreiche Einsätze wurden dabei ausgelöst. Auch in Ohlsdorf standen die Feuerwehren im Einsatz. Maibaumwipfel abgerissen – Hubsteiger im Einsatz Um 20:48 Uhr wurde die FF Ohlsdorf alarmiert. Da bereits mehrere Anrufe per Telefon eingingen, war bereits eine Mannschaft im Gerätehaus. Diese […]