Einsätze

Ölaustritt bei PKW nach Überfahrt einer Bodewelle

Datum: 13. August 2020 
Alarmzeit: 21:55 Uhr 
Alarmierungsart: Blaulicht SMS, Pager, Sirene, Tel. Benachrichtigung LFKDO OÖ 
Dauer: 44 Minuten 
Art: Technischer Einsatz  
Einsatzort: Aupointen 
Einsatzleiter: OBI Schernberger 
Mannschaftsstärke: 20 
Fahrzeuge: KDO , LF-A , RLF-A 2000 , LAST  


Einsatzbericht:

Am Donnerstag, 13. August 2020, wurde die Feuerwehr Ohlsdorf um 21:55 Uhr zu einem Ölaustritt nach Aupointen alarmiert.

An der Einsatzstelle wurde ein PKW vorgefunden, welcher sich bereits ca. 500 Meter vorher an einer Bodenwelle sich die Ölwanne beschädigte.

So wurde seitens der FF Ohlsdorf das ausgelaufene Öl gebunden und die Teile der unteren Motorabdeckung aufgesammelt. Nach rund 40 Minuten waren diese Arbeiten erledigt und die Einsatzbereitschaft hergestellt.

Bild: (C) Archiv FF Ohlsdorf