Viel Spaß und Action beim Jugendlager 2018

Vier Tage und drei Nächte verbrachte die Jugendgruppe und die Betreuer beim diesjährigen Jugendlager in Taufkirchen an der Pram (Bez. Schärding). Dabei stand beim 1. Turnus von 12. – 15. Juli 2018 viel am Programm. Nach der Ankunft wurde das Zelt gemeinsam aufgebaut. Danach erfolgte eine Evakuierungsübung und eine Nachtwanderung.

Am zweiten Tag startete die Lagerolympiade, welche durch viele Stationen durch die Gemeinde führte. Am Nachmittag folgte eine Höhenrettungsvorführung. Auch der in der Nähe stationierte Rettungshubschrauber Europa 3 aus Suben stattete dem Lager einen Besuch ab. Lustig ging es am Abend im Versorgungszelt und am Lagerplatz zu. Am dritten Tag ging es in die zweite Lagerolympiade- Runde. Gewonnen hat diese Olympiade unsere Nachbarjugendgruppe der FF Aurachkirchen. Der Nachmittag war frei und wurde im Freibad verbracht. Am Abend stand ebenfalls ein lustiger Abend am Programm und der Besuch einiger Kameraden aus Ohlsdorf.

Wie schnell die Zeit vergeht, zeigte der Sonntag. Nach dem Frühstück ging es bereits zum Zeltabbau und danach zur Schlussveranstaltung. Zu Hause wurde das Zelt und das Zubehör ordentlich gereinigt und alle Sachen verstaut.

Wir freuen uns bereits jetzt auf ein spannendes Jugendlager 2019!