Eisige Schitage in Zauchensee 2018

So wie jedes Jahr fanden auch heuer die Schitage der freiwilligen Feuerwehr Ohlsdorf in Zauchensee statt. Dabei verbrachten die teilnehmenden Kameraden vier Tage auf der Hütte der Union Ohlsdorf. Trotz der eisigen Temperaturen von bis zu minus 23 grad Celsius haben die Teilnehmer den Aufenthalt sehr genossen. Auch für die Verpflegung wurde seitens der Kameraden bestens gesorgt. Dabei möchten wir uns beim Transportunternehmen Maxwald für die finanzielle Unterstützung zur Leberkäse-Jause bedanken.

Alles in allem war auch der heurige Ausflug wieder ein voller Erfolg und hat den Teilnehmern viel Spaß gemacht. Schon jetzt freut man sich auf das nächste Jahr.