Einsatzübung Personenrettung vom Dach und aus Lift

Eine Personenrettung vom Dach und aus dem Lift des Ohlsdorfer MEZZO, stand am Donnerstag, 21. September 2017, am Programm.

Aufgeteilt auf zwei Teams, musste eine Person mittels Leiter und Schleifkorbtrage vom Dach des Gebäudes gerettet werden. Die zweite Person war im Lift des Gebäudes, welcher zwischen den Stockwerken feststand.

Dabei galt für beide Gruppen ein schnelles und sicheres Arbeiten, um die Personen schonend, schnell zu retten. Im Anschluss wurde vor allem der Lift genau unter die Lupe genommen. Danke an den zuständigen Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Ohlsdorf. 

Im Übungseinsatz standen: FF Ohlsdorf, 23 Mann, 3 Fzg. (KDO, LF-A & RLF-A 2000)