Erfolgreiche Teilnahme am 52. Wasserwehrleistungsbewerb in St. Radegund

Am Samstag 21.9.2013 stellten sich 14 Kameraden der FF Ohlsdorf und ein Kamerad der FF Rahstorf den Herausforderungen des 52. Landes-Wasserwehrleistungsberwerbs in St. Radegund auf der Salzach. So konnten auf der Hochwasser führenden Salzach 5 Bronzene Abzeichen und 6 Silberne Abzeichen errungen werden. Lediglich eine Zillenbesatzung unterschätzte die Strömung der Salzach und wurde zu weit abgetragen. Das Ergebniss spiegelt den guten Ausbildungsstand im Bereich Wasserwehr wieder und man kann zurecht stolz sein wenn man bedenkt dass viele Feuerwehren erst gar nicht zum Bewerb angetreten waren!

Abzeichen in Bronze: Hutterer David, Leutgeb Erich, Maxwald Johannes, Bacher Franz & Weber Martin

Abzeichen in Silber: Maxwald Daniel, Braunsberger Fabian (FF Rahstorf), Hamedinger Michael, Schiffbänker Karl, Huemer Bernhard & Katherl Christoph

Der nächste Landesbewerb findet in Engehartszell auf der Donau statt wo die Kameraden der FF Ohlsdorf wieder bestens trainiert teilnehmen werden!

Kommentar hinterlassen