Fahrzeugbergung nach starken Schneefall

Nach den starken Schneefällen der letzten Tagen wurde die Feuerwehr Ohlsdorf am Dienstag, 11. Dezember 2012 um 15:24 Uhr alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam auf der schneebedeckten Fahrbahn zwischen Weinberg und Sandhäuslberg aufs Bankett und blieb im Graben hängen.

Die am Einsatzort eintreffende Einsatzmannschaft konnte das Fahrzeug rasch bergen und nach getaner Arbeit wieder in das Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz standen:
FF Ohlsdorf, 8 Mann, 1 Fzg. (RLF-A 2000)

Kommentar hinterlassen